Navigation öffnen
Finanzwesen

 

Sie haben es in der Hand: Reine Vergangenheitsbewältigung oder aktives Steuerungsinstrument?

Finanzwesen

Das Rechnungswesen dient der systematische Erfassung und Überwachung Ihrer monetären Transaktionen und komprimiert die stattfindenden Geld- und Leistungsströme. Dies spielt insbesondere gegenüber Externen, wie zum Beispiel Banken oder Finanzämtern, eine Rolle, um jederzeit die wirtschaftliche Situation des Unternehmens realistisch abbilden zu können.

Zum anderen soll es dem Unternehmer intern die Daten liefern, die zur Steuerung und Planung notwendig sind.

  • Buchführung
  • Inventar
  • Jahresabschluss
  • Kostenrechnung
  • Statistik und Vergleichsrechnung
  • Planungsrechnung